Entdecken Sie die Vorteile des Waldbadens für die geistige Gesundheit

Entdecken Sie die Vorteile des Waldbadens für die geistige Gesundheit
 w fit, tags: sie die - images.unsplash.com
w fit – images.unsplash.com

Wahrscheinlich haben Sie auch schon emotionale Höhen und Tiefen erlebt. Wenn Sie gerne im Garten arbeiten oder sich im Freien aufhalten, haben Sie wahrscheinlich schon bemerkt, wie beruhigend und erfrischend die Natur sein kann. Diese Erfahrungen sind nicht nur Ihre; die Forschung zeigt, dass die Natur eine starke heilende Wirkung hat. Wahrscheinlich haben Sie die beruhigende Wirkung der Natur auch schon gespürt.

Die Heilung der Natur: Baden im Wald

Viele Studien zeigen, dass ein Aufenthalt in der Natur das Wohlbefinden steigert, glücklicher macht, den Kontakt zu anderen verbessert und Stress abbaut.

Die zunehmende Forschung, die den Aufenthalt in der Natur mit dem Wohlbefinden in Verbindung bringt, wird immer detaillierter. Nicht alle Interaktionen mit der Natur haben die gleichen Vorteile; das ist keine neue Idee.

Das Waldbaden, Shinrin-yoku genannt, ist mehr als nur ein Spaziergang in der Natur. Diese in Japan entwickelte Praxis hilft Ihnen, sich körperlich, emotional und spirituell mit dem Wald zu verbinden. Anders als bei einer gewöhnlichen Wanderung können Sie sich beim Waldbaden ganz auf Ihre Umgebung einlassen und der Natur erlauben, Sie zu erfrischen und zu heilen.

Die Tradition des Shinrin-yoku, des Waldbadens, hat uralte Wurzeln. Das japanische Ministerium für Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Fischerei hat es 1982 offiziell benannt, um zu zeigen, dass die Wälder nicht nur wegen ihres Holzes wertvoll sind.

Zeit in der Natur zu verbringen kann Ihre geistige und körperliche Gesundheit verbessern. Die Waldtherapie kann Stress und Ängste abbauen, Ihr Immunsystem stärken und bei Depressionen helfen. Diese Vorteile für die geistige Gesundheit können sich auch auf andere Bereiche Ihres Lebens, wie Arbeit und Finanzen, positiv auswirken.

Sind Sie neugierig, wie Sie mit dem Waldbaden beginnen können? Der Trick ist, regelmäßig zu baden und länger zu bleiben. Je öfter Sie es tun, desto besser werden Sie sich fühlen – selbst kurze Ausflüge in die Natur sind hilfreich. Denken Sie daran, dass es beim Waldbaden darum geht, den Spaziergang zu genießen und sich nicht zu beeilen, um ihn zu beenden.

Verbessern Sie Ihre Waldbaden-Reise mit diesen einfachen Tipps. Beginnen Sie damit, Ihre elektronischen Geräte zurückzulassen oder sie auszuschalten, um Störungen zu vermeiden. Erlauben Sie sich, Ihre Sinne voll und ganz einzuschalten, indem Sie ruhig stehen oder sitzen und alles, was Sie sehen, hören, riechen und fühlen, in sich aufnehmen.

Konzentrieren Sie sich darauf, präsent zu sein, und lenken Sie Ihre Gedanken von Ihrer To-Do-Liste ab. Bewegen Sie sich langsam und beobachten Sie die komplizierten Details der natürlichen Welt um Sie herum. Achten Sie auf die Vielfalt der Farben, Texturen und Formen in Ihrer Umgebung. Verbringen Sie so viel Zeit wie möglich im Wald. Während eine ganze Sitzung in der Regel zwei Stunden dauert, kann schon ein kurzes Eintauchen von fünf Minuten spürbar wohltuend sein.

Northwestern Lake Forest Hospital

Northwestern Lake Forest Hospital is a community-based hospital in Lake Forest, Illinois and a wholly owned subsidiary of Northwestern Memorial HealthCare, (wikipedia)

Nature therapy

Sometimes referred to as ecotherapy, describes a broad group of techniques or treatments with the intention of improving an individual’s mental or physical health (wikipedia)